Wintergenüsse in der Linden Küche

Wintergenüsse in der Linden Küche

Wintergenüsse in der Küche – Köstliches aus dem Schwarzwald

Sa, 17.2.2018| 18.15 Uhr   SWR Fernsehen BW

Es duftet nach Punsch, Wildschwein-Burger und Bratwurst: Winterzeit in der Küche im Gasthof Linde in Löffingen. In der Gästestube wird ordentlich eingeheizt. Chefkoch  Michael Messmer räuchert sogar selbst in seiner Küche, kreiiert ausgefallene Gerichte mit Mohn. Und auch jetzt ist er unterwegs zu seinen regionalen Erzeugern, zu Menschen, die in der Natur Besonderes machen.

 In der Balttertmühle wird gebacken wie zu Großmutters Zeiten. In einer alten verschneiten Waldhütte wird Winterliches aufgetischt, dazu gibt es einen Wintertrunk. Die Scheiben beschlagen, Eisblumen bilden sich. Vielleicht fällt noch Schnee. Es ist die Zeit der Rauhnächte. Heilkräuter sollen dann eine ganz besondere Wirkung entfalten. Böse Geister werden laut uraltem Glauben mit selbst gebundenen Besen aus dem Haus getrieben. Wunderbare Winterzeit im Schwarzwald.
Zum Film

4 Responses

  1. Hallo Herr Messmer,
    habe gestern, 17.02.2018, 18.15 h, Ihre Sendung gesehen. Suchge hierzu Ihr Rezept für den Eintopf. Vielleicht könnten Sie mir die zukommen lassen.
    Freundliche Grüße
    Hans Heil

    1. Lieber Herr Weber,
      wir freuen uns, dass Sie unsere Sendung gesehen haben.
      Gerne schicken wir Ihnen unser Rezept:

      Bratapfel-Rezept nach Michael Meßmer

      Für 4 Personen:
      Bratapfel:
      • 4 Äpfel
      • Ca. 250 g Mohn
      • Honig
      • Marzipan
      • Optional: Zimt, Rum, Mandelstifte
      Vanillesauce:
      • 500 ml Milch
      • 65 g Zucker
      • 1 Prise Salz
      • 1 Vanilleschote
      • 20 g Stärke
      Zubereitung:
      1. Den Backofen auf 170°C vorheizen.
      2. Apfel waschen und Gehäuse entfernen
      3. Die Unterseite mit etwas Marzipan verschließen.
      4. Mohn mörsern und mit etwas Honig verfeinern so dass es eine klumpige Masse ergibt. Etwas Zimt kann je nach Geschmack auch untergemischt werden. Je nach Vorliebe passen sogar Mandelstifte dazu. Diese einfach nach dem mörsern untermischen.
      5. Nun die Mohnmasse in die Öffnung geben.
      6. Die Äpfel dann für ca. 15 Minuten in den Ofen geben.
      7. Vor dem Servieren kann man die Bratäpfel noch mit Sherry oder Rum beträufeln
      Für die Vanillesauce:
      1. Zucker, Salz und Vanilleschote (Mark auskratzen und dann die Schote und das Mark in die Milch geben) langsam in der Milch erwärmen und zum Kochen bringen.
      Die Sauce ein paar Minuten auf dem Herd köcheln lassen.
      Die Stärke in kalter Milch glatt rühren und in die kochende Vanillemilch geben und rühren. Ein paar Minuten kochen lassen und bei Bedarf noch etwas Stärke hinzugeben bis die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

      Wir wünschen viel Freude beim Zubereiten & guten Appetit.

      Herzliche Grüße

      Christina & Michael Meßmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top